Feuerwehr Lauingen

Das LF 16-TS ist ein Löschgruppenfahrzeug mit einer vom Fahrzeugmotor angetriebenen Feuerlösch- Kreiselpumpe und einer feuerwehrtechnischen Beladung einschließlicheiner Tragkaftspritze TS 8/8

Technische Daten:

Erstzulassung   23. Juli 1986
Kw   124
Länge   7,80 m
Breite   2,50 m
Höhe   2,96 m
Gesamtgewicht   8,9 t
Führerscheinklasse   alt 2 / neu C
Pumpenleistung (Vorbaupumpe)   1600 l/min bei 8 bar
Pumpenleistung (Tragkraftspritze)   800 l/min bei 8 bar
Besatzung Feuerwehrmitglieder  
B - Schläuche 30 Innendurchmesser 75 mm
C- Schläuche 16 Innendurchmesser 42/52 mm
Klappleiter 1 gesamt länge 3,26 m
Schiebleiter 3 - teilig 1 Rettungshöhe 12m
Steckleiter 4 Teile Rettungshöhe 7m 
Atemschutzgerät 4 Einflaschengeräte
Stahlrohre

1 D

4 C

2 B

25 - 50 l/min

100 - 200 l/min

300 - 600 l/min

Kübelspritze 1 10 Liter Fassungsvermögen
Feuerlöscher 1 Pulverlöscher
Schaummittel 6 je 20 Liter
Zumischer 1 Durchflußmenge 400 l/min
Mittelschaumrohr 1 Durchflußmenge 400 l/min
Schwerschaumrohr 1 Durchflußmenge 400 l/min
Verteiler 4  
Feuerpatschen   für Flächenbrände
Krankentrage 1  
Rettungstuch 1  
Hitzeschutzanzüge 4  ermöglicht das Arbeiten bei großer Hitze

Bilder:

  

Login

Suche

Nächster Termin

Keine Termine

Letzte Bilder

Unwetterwarnung