Feuerwehr Lauingen

Jugendfeuerwehr Lauingen national und International

 
Die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Lauingen verbingen ihre erste Sommerferienwoche im 17. Landeszeltlager in Wolfshagen im Harz. Mit dabei sind 160 weitere Jugendfeuerwehren aus dem gesamten Lande sowie auch aus den EU umliegenden Ländern. 

Das Leben im Zeltlager hält für die rund 2.600 Teilnehmer ein ansprechendes Programm bereit. Täglich wird um 7 Uhr geweckt, dann haben die 10 bis 18jährigen Teilnehmer mit ihren Betreuern fast bis 9 Uhr Zeit, sich zu waschen, anzuziehen und zu frühstücken. Zahlreiche Wettbewerbe und ein buntes Abendprogramm sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommen wird.
Damit das gelingt, arbeiten gut 300 Helfer rund um die Uhr am Gelingen des Zeltlagers in zahlreichen Fachbereichen ehrenamtlich mit. 

 

Als Unterkunft dienen den Jugendfeuerwehren mitgebrachte Zelte, die sie in fünf Zeltdörfern errichten und in denen sie mittels Feldbetten oder auch Luftmatratzen ihre Schlafplätze herrichten werden.
Ein Großzelt bietet Verpflegungsplätze und ausreichend Platz für überdachte Veranstaltungen. 

 

Login

Suche

Nächster Termin

Keine Termine

Letzte Bilder

Unwetterwarnung